StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 GP 2010 - deutsche Beteiligung?

Nach unten 
AutorNachricht
Checky7

avatar

Anzahl der Beiträge : 898
Ort : Wild Wild West
Anmeldedatum : 06.02.08

BeitragThema: GP 2010 - deutsche Beteiligung?   Mo Aug 17, 2009 9:48 pm

Was mich brennender interessiert, als die Frage wer denn nun 2009 MotoGP-Weltmeister wird, ist die Frage:
Welche deutschen Fahrer sehen wir nächstes Jahr in der WM? deutschlandfahne

Ins Besonders, wird Marcel Schrötter den Sprung in die WM endlich finanzieren können?
Und fährt Arne Tode in der Moto2?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.checa-carrera.de
dirk

avatar

Anzahl der Beiträge : 992
Alter : 54
Ort : Sindelfingen BW
Anmeldedatum : 05.02.08

BeitragThema: Re: GP 2010 - deutsche Beteiligung?   Mo Aug 17, 2009 10:27 pm

Allso MotoGP WM wird Rossi und leider wieder verdient denn der Rest.......

So jetzt zu deiner Frage, Cortese wird wohl noch ein Jahr 125 für Ajo fahren.
Bradl steigt mit Kiefer in die Moto2 auf oder auch nicht aber er bleibt bei Kiefer.
Folger bleibt in seinem Team und fährt nächstes Jahr eine Werksaprilia.
Schrötter findet genug Geld und fährt nächstes Jahr WM, wo ??
Ja und Tode werden wir nächstes Jahr in der Moto2 sehen, auch die Dorna will das. Und wenn das wieder
nicht klappt sehe ich für eine internationale Karriere schwarz.

Das ist jetzt meine Einschätzung und es kann natürlich alles anders kommen......



Dirk

_________________
Tipp SBK WM Imola nicht vergessen!!!!!
The rocker http://www.lucascassa.com
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
GP 2010 - deutsche Beteiligung?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Kader 2010/2011 - Tiffert wechselt...
» Quad Trophy Ost 2010
» Wiesenhof-Skandal unfassbar
» Prognosen 2010/2011
» PITT-Force Athlet neuer deutscher Meister!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Jester's Pitstop :: MotoGP-
Gehe zu: